ZWISCHENSAISON

  • Film DVD
  • deutsch + französisch
    95 Min.
    643099 CH

    Originaltitel: Hors Saison
    Regie: Daniel Schmid
    Musik:  
    Darsteller: Carlos Devesa, Ingrid Caven, Dieter Meier, Ulli Lommel
    Schweiz / Frankreich 1992

    ZWISCHENSAISON

    Kurz bevor das alte Gebäude abgerissen wird, reist Valentin an, um das Hotel noch einmal zu sehen, in dem er in den 1950ern seine Kindheit verbrachte. Wie er so durch die verlassenen Gänge und Hallen des "Alpina Palace" streift, ziehen die Erinnerungen an all die Leute an ihm vorüber, denen er damals dort begegnet war. Manche kannte er aus nächster Nähe, manche nur aus verstohlener Ferne. Valentins Großeltern waren die Besitzer des Nobelhotels in den Schweizer Bergen. Für den Jungen war das ein Zuhause, in dem die Welt ein und aus ging.

    Überall in dem weitläufigen Haus ist der Bub anwesend, unscheinbar wie ein Mäuschen, und beobachtet und belauscht das Leben der Erwachsenen. Er erlebt allerlei bizarre Gestalten, die bleibende Eindrücke hinterlassen. Das Fräulein Gabriel, das am hauseigenen Kiosk Zeitschriften verkauft und für Valentin die Quelle für wöchentlich neue Mickey Maus Hefte ist. Der Illusionskünstler Malini, dem Valentin bei seinen Zaubertricks für das Publikum assistieren darf. Alljährlich wiederkehrende Stammgäste und solche, die das Hotel nur ein einziges Mal mit ihrem Besuch beehren.

    Valentin taucht in seinen Gedanken ein in die Vergangenheit. Die leeren Räume des Hotels werden noch einmal mit Leben erfüllt. In die zahlreichen Anekdoten aus den Kindheitsjahren mischen sich die Geschichten, die ihm seine Großeltern damals aus ihrer Jugend zu erzählen wußten. Filmemacher Daniel Schmid gibt in dem autobiographischen Werk eine liebevoll unsentimentale Rückblende in sein Aufwachsen im Hotel. (Pino DiNocchio)



    643099 CH
    Tonspur: Deutsch / Französisch
    Untertitel: E
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras:  


    ©   2006 / 2008 by TAMINGO Media Publishing