DAS STREBEN NACH GLÜCK

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    113 Min.
    665179 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    117 Min.
    765179 DE

    Originaltitel: The Pursuit of Happyness
    Regie: Gabriele Muccino
    Musik: Andrea Guerra
    Darsteller: Will Smith, Thandie Newton, Jaden Christopher Syre Smith, Kurt Fuller, James Karen, Brian Howe, Dan Castellaneta, Takayo Fischer
    USA 2006

    DAS STREBEN NACH GLÜCK - The Pursuit of Happyness

    Chris Gardener ist ein liebevoller Vater für seinen kleinen Sohn Christopher junior. Nur ernähren kann der Verkaufsvertreter für ein überflüssiges, überteuertes medizinisches Meßgerät seine Familie nicht. Den nutzlosen Apparat kauft ihm niemand ab. Seine Frau wird immer mißmutiger, weil er kein Geld nach Hause bringt und sie Doppelschichten arbeiten muß. Als Linda sich von ihm trennt, beginnt ein Gerangel um das Kind. Linda gibt nach. Chris behält den 5jährigen Jungen bei sich.
    Bald sitzt Chris mit dem Kleinen auf der Straße, weil er die Wohnungsmiete nicht zahlen kann. Fasziniert fragt sich der arme Schlucker, weshalb manche Leute so unerhört viel Geld haben. So setzt sich Chris in den Kopf, eine Ausbildung zum Börsenmakler zu machen. In diesem Gewerbe kann man das große Geld machen, glaubt der naive Tropf.
    Mit aller Energie hängt sich Chris in den Lehrstoff, büffelt und paukt und setzt alles daran, die anderen Kursteilnehmer auch in den praktischen Übungen zu übertreffen. Denn nur einer der Absolventen wird am Ende von der Firma eingestellt. Während Chris täglich im Anzug zum Unterricht erscheint, verschweigt er allen gegenüber, daß er mit seinem kleinen Jungen zum Schlafen von einem Obdachlosenasyl zu anderen wandert...

    Dem Publikum ist Will Smith bisher mehr von härteren Rollen bekannt. Hier zeigt er sich von einer eher nachdenkliche Seite. Smith und sein eigener Junior spielen zusammen Vater und Sohn. Der niedliche kleine Jaden Christopher Syre Smith ist an der Seite seines Papas aber auch das einzige, was diesem Film Herz gibt. Es ist wieder dieses stereotype US-amerikanische Märchen, daß jeder noch so sozial Benachteiligte allein Kraft seines eigenen Fleißes es zu monetärem Wohlstand bringen könne - und Geld ist in der US-Ideologie gleichbedeutend mit Glück. Wer ein realistisches Bild davon bekommen möchte, wie es arbeits- und obachlosen Eltern und ihren Kindern in den USA wirklich ergeht, sollte sich das Sozialdrama "Im Teufelskreis der Armut" ansehen. (Skip Martin)



    665179 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E, TUR
    Länge: 113 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Audiokommentar; Ein Italiener stellt sich Dem "Amerikanischen Traum"; Vater & Sohn: Im Film und Privat; Der Mann hinter der Geschichte: Im Gespräch Mit Chris Gardner; Faszination - Zauberwürfel (Rubik’s® Cube); "I Can" Musik-Performance


    765179 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 6 weitere
    Länge: 117 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Audiokommentar; Ein Italiener stellt sich Dem "Amerikanischen Traum"; Vater & Sohn: Im Film und Privat; Der Mann hinter der Geschichte: Im Gespräch Mit Chris Gardner; Faszination - Zauberwürfel (Rubik’s® Cube); "I Can" Musik-Performance


    ©   2007 / 2009 by TAMINGO Media Publishing